Was ist Scheinwerfer?

- Sep 06, 2018-

Konzentriertes LED-Blendlicht bezieht sich im Alltag auf konzentriertes Licht oder Spiegel. Konzentration Wir haben tatsächlich gesagt, dass der zentrale Scheinwerfer der Blendlampe heller ist, der Mittelpunkt sehr hell ist und die Kantenhelligkeit niedrig ist. Jetzt ist es eine populäre Taschenlampe.
Der zentrale Punktstrahl ist konzentriert, das diffuse Licht des Flutbereichs ist relativ klein, der Betrachtungswinkel ist klein, der Bestrahlungsbereich ist klein und der Bereich ist eng. Der mittlere Fleck ist klein und stark und der Langzeiteffekt ist sehr gut. Ein Spiegelreflektor (glänzend) wird normalerweise mit einer kleinen Kern-LED verwendet. Durchmesser und Tiefe (Höhe) des Reflektors beeinflussen direkt den Konzentrationsgrad. Das Kurvendesign des Reflektors bestimmt die Position des Strahlflecks und die Form des Flecks.
Der Scheinwerfer der Scheinwerferlampe ist wie folgt: Der mittlere Fleck ist klein und rund und der Überflutungsbereich ist schwach. Der Flutlichtbereich und der mittlere Fleck sind deutlich abgegrenzt, und an der äußersten Peripherie des Flecks erscheinen häufig mehrere ringförmige Öffnungen (Halationen). Hervorragender Fleck, die Mittellinie ist rund, keine schwarzen Flecken und die Grenze ist klar.
Vorteile der Taschenlampe mit konzentriertem Licht: konzentriertes Licht, Langstreckeneffekt, geeignet für Langstreckenbeleuchtung.
Nachteile von Taschenlampen mit konzentriertem Licht: weniger Überschwemmungen in der Umgebung, ungleichmäßige Lichtverteilung. Der Konzentrationsbereich des Mittelflecks ist im Nahbereich sehr hell.

02(001)