LED-Taschenlampe: Kleines Produkt großer Markt

- May 23, 2017-

Ya'an Erdbeben, viele Unternehmen haben über Nacht stürzte Taschenlampe zur Katastrophe geschickt geschickt, um Aufmerksamkeit in der Beleuchtungsindustrie zu bekommen. Wir sind aber auf das Taschenlampenprodukt selbst nicht zu sehr aufmerksam.
Verglichen mit der LED-Lampe, Flächenleuchten, Scheinwerfern und anderen herkömmlichen Beleuchtungslampen ist die LED-Taschenlampe zu bescheiden. In die professionelle Beleuchtung Stadt, scannen Sie weit um zu hoffen, zu gehen, sind Glühlampen, Scheinwerfer, Downlight, Lampen usw. Heimbeleuchtungsprodukte oder Business, Engineering, Beleuchtungsprodukte, LED-Taschenlampe zu finden, ist nicht einfach, Baumarkt kann seinen Platz haben, aber hat den Mainstream nicht berücksichtigt.
LED-Taschenlampen sehen klein aus, fast jedes Unternehmen kann produzieren, aber um die Marke nicht einfach zu machen, sind viele Beleuchtungsfirmen nicht bereit, Fuß zu fassen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Produktion von LED-Taschenlampenfirmen nicht profitiert Professionelle Produktion von LED-Taschenlampen, jährliche Umsatzdaten, oft überraschend.

LED-Lichtquelle offensichtliche Vorteile
"Die Glühbirne, Lampe und andere Produkte sind ein wichtiger Teil der Beleuchtung des Hauses, normalerweise unterstützen sie den Verkauf. Die Lieferungen sind groß, während die Taschenlampe als gewöhnliche Beleuchtungswerkzeuge im Allgemeinen zu einem Einzelhandelsgeschäft gehört. Shenzhen City Hardware Store Herr Lin erzählte Reportern.
"LED-Taschenlampe im Vergleich zu herkömmlichen Beleuchtungslampen, Zubehör sind relativ klein, Produktion ist nicht schwierig." Lin erzählte Reportern, dass das Unternehmen die Lampen und Laternen machen kann, und das Unternehmen ist dafür konzipiert, eine Taschenlampe zu machen, andere Beleuchtungslampen nicht.
Derzeit auf dem Markt sind in der Regel Taschenlampen, Halogenlampen, Xenonlampen und LED-Lichtquellen.
Im Vergleich zu anderen Lichtquellen hat LED offensichtliche Vorteile. Wie LED-Produkte nach und nach von der großen Anzahl von Verbrauchern verstanden werden, wächst auch die Marktgröße von LED-Taschenlampen und wird nach und nach zum Mainstream-Markt.
Laut LED-Hersteller Miss Wang Einführung, LED-Lebensdauer von bis zu 100000 Stunden, fünf Jahre müssen nicht berücksichtigt werden, die Glühlampe zu ersetzen, das Leben ist sehr lang; Darüber hinaus mit LED-Verpackungstechnologie, um sich auf gewöhnliche Xenon-Glühlampen-Taschenlampe zu spezialisieren, nicht wegen des Rückgangs der defekten Glühlampe. Darüber hinaus führte nicht nur eine hohe Lichtausbeute und kann sofort die Helligkeit umwandeln, was der Musterumwandlung förderlich ist.
Jiangxi Paili Lighting Co., Ltd., Verkaufsleiterin Miss Lau, sagte gegenüber Reportern: "Heute begannen viele Taschenlampenunternehmen, die Produktionsweise zu ändern, führten die Verwendung von mehr Taschenlampen, als hätten wir uns auf die Herstellung von LED-Taschenlampen spezialisiert".

Marktwettbewerbsdruck
Als wichtiger Teil der Beleuchtungssegmente ist die Stärke der LED-Produktion von Taschenlampen relativ ausgeglichen, und es gibt kein einzelnes großes oder industrielles Monopol dieses Phänomens.
Laut der Reporter Umfrage ergab, dass derzeit LED-Taschenlampe herausragende Unternehmen, Tigerkopf, lange Shenhuo usw. tun. Diese Unternehmen sind im Allgemeinen professionell, um eine Taschenlampe zu tun, LED andere Beleuchtung in dem Bereich hat nicht zu viel gewesen.
Und wie Philips, OSRAM, NVC und andere namhafte Unternehmen, auch wenn sie in der LED-Beleuchtungsindustrie die Errungenschaften, aber im Bereich der LED-Taschenlampe selten mitmachen.
Reporter besuchten Shenzhen City, die großen Beleuchtungsläden und Baumärkte fanden heraus, dass der Markt diese großen Marken der Taschenlampe zwar gibt, aber nicht den Mainstream berücksichtigt, sondern eher eine lange Zeit, YAGE und andere Marken den Markt besetzen.
"In der Tat werden die bekannten Beleuchtungsunternehmen LED-Taschenlampen produzieren, aber im Vergleich zu anderen Produkten wird nur wenig Energie aufgewendet." Laut Branchenkennern, sagte der Reporter, der technische Inhalt der LED-Taschenlampe sei nicht hoch, große Unternehmen würden in der Regel den OEM-Weg einschlagen.
Bei der Taschenlampe ist es nicht leicht, einen Durchbruch im Design zu erzielen. Die Produkthärte und die Produktleistung können ausgezeichnet sein, wenn Sie dies tun können, eine Taschenlampe kann herauskommen. Reporter haben gelernt, dass die wichtigste Taschenlampe die Lösung des Problems ist. Es gibt keine weiteren technischen Einschränkungen.
Da die technologische Schwelle nicht zu hoch ist, können viele Unternehmen in diese Branche eingreifen. Die großen Markenunternehmen selbst haben einen technologischen Vorsprung, sie brauchen nicht lange mit der Fackel zu gehen.
Berichten zufolge ist LED-Beleuchtung Produkte OEM-Phänomen weit verbreitet, in der LED-Taschenlampe OEM-Phänomen ernster, viele kleine und mittlere Unternehmen zu großen Unternehmen OEM.
Es ist PHILPS diese großen Unternehmen, sich an den Bemühungen kleiner zu beteiligen, um Geschäftsmöglichkeiten für die Entwicklung zu geben. Nach Angaben der besten Unternehmen des Unternehmens mehr als einen Monat zu verkaufen, um mehr als 100000 der Taschenlampe zu verkaufen ist eine sehr häufige Situation, eine Million im Jahr des Umsatzes zu erreichen, ist nicht schwierig.