Wartungsmethode zur Fokussierung der Taschenlampe

- Feb 17, 2016-

1. Wenn die Taschenlampe verwendet wird. Entsprechend den Anforderungen der Lichttaschenlampe für Spannung und Batterie. Verwenden Sie es nicht wahllos, um ein Durchbrennen der Platine zu verhindern. Verwenden Sie nicht das gleiche elektrische Öl unterschiedlicher Spannung zur gleichen Zeit.
2. Kühlung Fähigkeiten: LED-Taschenlampe im Prozess der Verwendung, um Wärme zu gewährleisten. Es wird empfohlen, die Taschenlampe entsprechend der Hitze der Taschenlampe zu kühlen oder auszuschalten, wenn sie leuchtet. Nachdem die Temperatur abgesenkt wurde, leuchtet sie erneut, um die Wärme abzuführen.
3. Achten Sie auf die wasserdichte, feuchtigkeitsbeständige, Anti-Drop-Batterie usw. der Batterie, insbesondere das "Drei-Proof" -Ladegerät mit Anti-Überladung, Anti-Reverse, Anti-Kurzschluss.
4. Verwenden Sie den Akku nicht für längere Zeit. Der Akku sollte etwa drei Monate lang vollständig aufgeladen und wiederaufgeladen und normal entladen sein.
5. Berühren Sie die Taschenlampe nicht längere Zeit mit Sonnenlicht, Wasser, Chemikalien und ätzenden Gasen, um eine Beschädigung der Schutzschicht der Taschenlampe zu vermeiden.